#AISIRER Smarte WLAN Glühbirnen

AISIRER Smarte WLAN Glühbirnen


Ich hatte euch bereits über zahlreiche Smart Home Lösungen berichtet. Darunter die Wifi Steckdosen mit denen man allerlei Geräte via App oder Google Home ein- und ausschalten kann. Also eben nicht nur Lampen. Wenn es aber nur darum geht ein Licht zu bedienen gibt es auch reine Wifi Birnen. Die kommen besonders dann zum Zuge, wenn keine Steckdose vorhanden ist. Also die Lampe direkt im Stromkreislauf hängt. Eine solche Birne bietet unter anderem auch die Firma AISIRER an.


Die smarte Lampe wird ins WLAN gekoppelt und es handelt sich dabei um eine LED Light Bulb E27 Birne mit 9W 806LM. Aber nicht nur mit Google Home ist die Birne kompatibel. Auch Nutzer von  Amazon Alexa Echo kommen zum Zuge.  Entgegen anderen Lösungen ist kein Hub erforderlich, der die WLAN Funktion und die Steuerung übernehmen muss. Und es handelt sich bei diesen Lampen um dimmbares warmes Licht (2700K) mit der Energieklasse A+. Der aktuelle Preis pro Stück liegt bei 12,99 Euro, doch es gibt ein Vierer-Set. Dann kostet die Birne nur noch 10,00 Euro pro Stück, genauer 39,99 Euro Set-Preis. Versand war bei meiner Bestellung (Prime) inklusive.


Wie die meisten Geräte dieser Art arbeiten die Lampen im Heimnetzwerk mit 2,4 GHz Wifi und bekommen dann auch eine eigene IP-Adresse. Die Leistung von 9W entspricht in etwa einer 60-W-Glühbirne. Die Helligkeit kann zwischen 1% und 100% liegen. Der Hersteller gibt die Lebensdauer mit bis zu 30.000 Stunden an. Als Smart Apps können Smart Life, Ahome, Tuya, efamilyCloud verwendet werden.
 

Tipp: In Verbindung mit der Home Life App und auch IFTTT lassen sich die Lampen vielfältig nutzen und automatisieren. Beispielsweise schalten sich die Lampen dann bei eintretender Dunkelheit ein und auf Wunsch bei Sonnenaufgang wieder aus. 

Die Einrichtung der smarten LED Birne ist recht einfach. Wie bereits auch bei den Smarten Steckdosen wird über den Assistenten in der App die Lampe mit dem WLAN verbunden und kann dann an bspw. die Google Home App weitergereicht werden. Das gelingt recht einfach, wenn Ihr einen Anschluss mit passender Fassung in der Nähe eures Routers nutzen könnt. Birne reindrehen, einschalten und dann den Assistenten aufrufen und den Anweisungen folgen. Ist die Birne eingerichtet könnt Ihr diese dann auch an einem anderen Ort bzw. in einer anderen Lampe Nutzen. Wichtig ist nur, dass auch dort ausreichend WLAN Empfang des gleichen WLAN Netzes vorhanden ist mit der die Einrichtung erfolgte. 

Und da kommen wir gleich zum Manko der Birne. Auch das darf angemerkt sein, denn die Birne ist prima, die Einrichtung klappte gut bei mir und auch die Verbindung zu Google Home war über die Smart Life App kein Problem. Im Außenbereich versagte die Birne aber, da die Wandstärke und das verbaute Material leider zu dick waren um einen Ausreichenden WLAN Empfang zu gewährleisten. 

Von links nach rechts: 1-5 WLAN schlecht bis sehr gut

Das könnt Ihr leicht testen bevor ihr die Birnen bestellt. Bekommt Ihr also bei eurem Smartphone nicht wie oben im Bild mindestens vollen Empfang könnte es schon Probleme geben. Eventuell gelingt es auch noch wenn euch nur zwei Empfangs-Balken angezeigt werden, aber bei mir im Test war das schon nicht mehr möglich. Kurz um für die Birne vom Preis-/Leistungs-Thema Daumen hoch, jedoch ist der WLAN Empfänger nicht so stark um auch jedem Anspruch gerecht zu werden. Dafür vergesst bitte nicht was in der Birne an Technik steckt. Und das ohne das die Birne dadurch größer ist als eine Handelsübliche Energiesparlampe. Da steckt nicht nur die Technik der Birne an sich drinnen, sondern auch ein Chip, ein EPROM und WLAN Technik samt einer Antenne. Dafür benötigt Ihr eben keinen Hub, wie bei anderen Systemen erforderlich und spart damit nochmals deutlich Geld! Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, ob die Birne auch auf die Dauer gut funktioniert und an die im Raum stehenden Betriebsstunden auch wirklich heranreicht.

Beliebte Posts aus diesem Blog

TREKSTOR Surfbook im Test

Sentio Superbook (es gibt Neuigkeiten)

Smart Home Zentrale like Google Hub